titel

Flötenkreis Oelsnitz

Meist wird die Flöte als Anfängerinstrument gesehen. Das liegt sicher auch daran, dass mit dem Erlernen der Blockflöte oft bereits vor dem Schulanfang begonnen wird und schon bald einfache Stücke gespielt werden können. Später wechselt man dann zu einem "größeren" Instrument und legt die Flöte weg. Schade, denn diese Holzblasinstrumente eigenen sich wunderbar zum gemeinsamen Musizieren unterschiedlichster Werke verschiedener Epochen und Stielrichtungen.

Im Flötenkreis Oelsnitz spielen wir leichte bis mittelschwehre Stücke mit Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassflöte.

Vielleicht hast du deine Flöte schon lange nicht mehr gespielt? Hohl sie doch mal wieder hervor. Frisches Öl für die Flöte und ein wenig Übung bringen den alten Ansatz zurück und vielleicht hast du sogar Lust auf eine größere Flöte umzusteigen? Alle Stimmen werden gebraucht. Wir jedenfalls freuen uns, wenn Du wieder Freude am Musizieren findest, mit uns übst und hin und wieder einen Gottesdienst in unserer Gemeinde mitgestaltest. 

Wir treffen uns in der Regel freitags 17.00 Uhr in der Katharinenkirche in Oelnitz. Aktuell geht das leider nicht. Aber ein Neustart zu Hause geht schon. Ruf doch einfach mal an (037436 2398). Gern helfe ich Dir dabei. 

Heidi Kirchhoff