titel

Willkommen in Heinersgrün

Schon von Weitem begrüßt die früher katholische Wallfahtskirche St. Clara vom 540 m hohen Kapellenberg bei Heinersgrün.

Kapelle St Clara Heinersgruen 2012
 

Kontakt

Santa Clara Kapelle Heinersgrün
An der Kapelle
08538 Weischlitz OT Heinersgrün

Pfarramtsbüro Oelsnitz
Pfarrer Tilo Kirchhoff
Kirchplatz 2, 08606 Oelsnitz
03 74 21 / 2 28 17
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschichte

 

Kapelle Heinersgrün sw

Erbaut wurde die Kapelle schon im 12./13. Jh. Erstmals urkundlich erwähnt 1529, da es einen Kaplan im Rittergut gab und das Gotteshaus als Schloßkapelle und Begräbnisstätte der Schloßbesitzer, der Familie von Feilitzsch diente.

1740 wurde die Kapelle erneuert. Mit der zwiebelförmigen Kuppel erinnert sie eher an bayrische Kirchen. Seit 1995 besitzt die Kapelle auch wieder 3 Glocken, die sonntags 18.00 Uhr ins Tal hinunter hallen.

( Quelle: www.vogtland-tourismus.de)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.